Windpark-GmbH froh über Einigung

Kalkriese. Das Umweltforum Osnabrücker Land e.V., die Betreibergesellschaft des Windparks Kalkriese und der Landkreis Osnabrück haben sich auf einen Vergleich und die Beendigung eines Widerspruchsverfahrens geeinigt.

Weiterlesen …

Kalkriese: Windpark-Betreiber pflanzen Obstbäume

Kalkriese. Rund 60 Obstbäume sind auf einer Wiese in Höhe der Bushaltestelle Alter Sportplatz am Alten Heerweg eingepflanzt worden. Eine Ausgleichsmaßnahme für den unlängst erfolgten Windparkbau in Kalkriese – allerdings eine freiwillige.

Weiterlesen …

Jetzt Anteile von mehr als 30000 Euro in Kalkriese möglich

Bürgerwindpark nimmt „Deckel“ runter

 

Kalkriese. Die Bürgerwindgenossenschaft Kalkriese 1 eG hat ihre Satzung geändert und die bisherige Deckelung für Zeichnungsbeträge aufgehoben. Interessierte Anleger aus Bramsche können damit ab sofort auch mehr als 30 000 Euro in Anteile am Bürgerwindpark investieren.

Weiterlesen …

Holzgrefe über Bürgerwindpark: Geldanlage in Kalkriese: „Alle Risiken berücksichtigt“

Kalkriese. In den Filialen der Volksbank Bramgau-Wittlage liegen zurzeit die Unterlagen der Bürgerwindgenossenschaft Kalkriese 1 eG aus. Sie kauft Windräder des Windparks der Windpark I Kalkriese GmbH & Co. KG. Beteiligungen sind ab einer Mindestsumme von 3000 Euro möglich.

Weiterlesen …

Windparkbau in Kalkriese deutlich vor dem Zeitplan

Sechs von zwölf Anlagen am Netz

Kalkriese. Die Errichtung des Windparks Kalkriese schreitet offenbar deutlich schneller voran, als ursprünglich geplant. Anfang Juni sollen bereits alle Räder am Netz sein.

Weiterlesen …

Mit einem 70-m-„Brett“ im Rücken bis nach Kalkriese

 

Kalkriese/Bremerhaven. Seit mehreren Wochen rollen nachts immer wieder die Schwertransporter in den neuen Windpark in Kalkriese. Sie kommen aus Bremerhaven und bringen Turmteile, aber auch überlange Windradflügel. Einen der Fahrer hat unsere Redaktion nun quer durch Norddeutschland begleitet.

Weiterlesen …