Straßen im Bereich des Windparks Kalkriese werden erneuert

von Ralf Große-Endebrock (Kommentare: 0)

Kalkriese. Im Umfeld des Windparks Kalkriese werden von Mitte September bis Anfang Oktober Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung unter Vollsperrung vorgenommen. Betroffen sind die Straßen „Siemes Tannen“ und „Zum Galgenhügel“.

Der erste Bauabschnitt betrifft die Straße „Siemes Tannen“ von Vörden bis zur Kreuzung der Straße „Am Galgenhügel“. Dieser Abschnitt wird vom 14. bis voraussichtlich 22. September erneuert. Anschließend erfolgt zwischen dem 25. September und dem 6. Oktober die Fahrbahnerneuerung der Straße „Zum Galgenhügel“ in zwei Etappen.

Zunächst wird die Straße ab der Einmündung von der L 78 Vördener Straße bis zur Straße „Sandknäppen“ vollgesperrt. Anschließend wird der Abschnitt vom „Sandknäppen“ bis zur Kreuzung „Siemes Tannen“ unter Vollsperrung erneuert.

Die unmittelbaren Anlieger der Straßen „Zum Galgenhügel“, „Sandknäppen“ und „Siemes Tannen“ werden über die Vollsperrung von der ausführenden Baufirma bezüglich der Zufahrten zu ihren Grundstücken informiert.

 

https://www.noz.de/lokales/bramsche/artikel/951814/strassen-im-bereich-des-windparks-kalkriese-werden-erneuert

Quelle: NOZ Bramscher Nachrichten

Zurück